Taco`s Abnehm-Tagebuch – Tage 252-255 – Woche 37 Zusammenfassung

Taco`s Abnehm-Tagebuch – Tage 252-255 – Woche 37 Zusammenfassung

Written by Taco

Topics: Home, Tagebuch 2012

Werbung

Vorige Woche haben wir mit unserem Umzug begonnen. In der Nacht zum Freitag bin ich dann krank geworden, Magen-Darm. Das hat sich übers gesamte Wochenende bis gestern hingezogen. Gestern ging es mir zum ersten Mal wieder besser und konnte wieder etwas „normales“ essen. Die Tage zuvor habe ich mich von Salzstangen, Tee, getoastetem Brot und Cola ernährt.

Ich bin zwar noch nicht ganz gesund, aber mir geht es seit gestern wieder etwas besser. Endlich konnte ich wieder etwas „normales“ essen. Und stell Dir vor, ich hatte Heißhunger auf einen Döner 😉

Den Heißhunger auf den Döner habe ich schon seit Tagen. Aber durch die Übelkeit war es mir nicht möglich es zu essen. Gestern genehmigte ich mir dann endlich den Döner und genoss es. Heute gibt es wieder leichte Kost, da mein Magen noch nicht ganz Fit ist.

Unser Umzug ist noch nicht ganz vorbei. Vergangenen Donnerstag war erst der Anfang. Wir haben noch viel zu tun und es wird noch eine Weile dauern. Der Schnee (hier im Süden bis zu 30cm) ist mir auch keine Hilfe. Ich hätte ja mit allem gerechnet, nur nicht mit Schnee. Umzug bei Schnee, das passt irgendwie nicht 😉

In den kommenden Tagen wird wieder viel gepackt und geordnet. Natürlich kann man das auch schneller machen, aber in der Ruhe liegt die Kraft und es erleichtert im nachhinein das auspacken und einordnen.

Ich muss zugeben, der Sport leidet leider z.Z. unter dem ganzen Stress. Zu erst kam eine kleine Erkältung, dann der Umzug, jetzt Magen-Darm und ich bin immer noch nicht ganz fit. Eigentlich benötige ich Ruhe, aber das ist momentan ein Luxus.

Durch meine Magen-Darm Geschichte kam ich auch nicht mehr ins neue Haus und konnte mich bisher auch nicht wiegen. Von daher verschiebe ich das auf die kommende Woche.

Ernährung

Mahlzeit 1

Getoastetes Brot
Tee

Mahlzeit 2

Reissuppe
Tee
Zwieback

Mahlzeit 3

Salzkartoffeln

Mahlzeit 4

Kartoffellpürree

Gesamtkalorien: ca. 1700kcal

Das war es auch schon. Ich wünsche Dir einen schönen Tag 😉

Bildquellen:
Döner kebab slicing / de:Benutzer:Wollschaf / Lizenz: CC-BY-SA-3.0

Hi, ich bin Taco, Gründer von Taco´s Fitnessblog, TacoFit und KiloFight. Ich schreibe aus eigenen Erfahrungen als ambitionierter Kraftsportler und Fitness Coach zum Thema Ernährung, Krafttraining, abnehmen, Muskelaufbau und möchte mit meiner Begeisterung zum Kraftsport und meinen Erfahrungen möglichst viele Menschen erreichen, unterstützen und motivieren an sich zu glauben. In den vergangenen Jahren habe ich krankheitsbedingt über 120kg zugenommen und innerhalb 3 Jahren 90kg ohne Hungerkuren und Jo-Jo Effekt erfolgreich wieder abgenommen. Ich helfe Dir beim erschaffen Deines persönlichen Fitness Lifestyles.

Facebook Twitter Google+ YouTube   

GD Star Rating
loading...
Werbung
 

1 Kommentar For This Post I'd Love to Hear Yours!

  1. Carolin sagt:

    Ich hoffe es geht dir jetzt wieder besser.
    Den Döner hast du bestimmt richtig genossen, da du ja Magen-Darm hattest und ihn vorher nicht essen konntest. Bei dem Titelbild bekomme ich übrigens auch Hunger!

    GD Star Rating
    loading...

Leave a Comment Here's Your Chance to Be Heard!

Mehr Leistung beim Bankdrücken – 5 Tricks

Bankdrücken ist seit jeher eine der beliebtesten Übungen im Fitnessstudio. Das Bankdrücken zählt zu den Grundübungen wie Schulterdrücken, Kniebeugen, Kreuzheben...

Gelenkprobleme beim Krafttraining wirkungsvoll lösen

Zunächst einmal sollte jedem der sich mit Bodybuilding beschäftigt und regelmäßig Kraftsport betreibt, klar sein, dass es früher oder später...

Schließen
Abspeckblogger Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Internet Blogs im Verzeichnis Blog Verzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Sport Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Blog Top Liste - by TopBlogs.de Gesundheit rezeptefinden.de