Taco´s Abnehm-Tagebuch – Tag 242-243 – Lecker essen mit Kürbis…mit Rezept für Nachtisch

Taco´s Abnehm-Tagebuch – Tag 242-243 – Lecker essen mit Kürbis…mit Rezept für Nachtisch

Written by Taco

Topics: Rezepte, Tagebuch 2012

Werbung

Es ist Kürbiszeit, und das finde ich toll. Kürbis ist nicht nur lecker sonder auch gesund. Wusstest Du das Kürbis die größte Beere der Welt ist? Ich dachte ja auch immer Gemüse etc. Aber seit heute weiß ich, dass es eine leckere Frucht ist 😉

Mit Kürbis kannst Du unzählige Mahlzeiten und Leckereien zubereiten. In der Mediterranen Küche wird aus dem Kürbis ein leckerer Nachtisch gezaubert. In der Asiatischen Küche wird der Kürbis u.a. gedämpft. Und die leckere Kürbissuppe wird in den verschiedensten Variationen auf der ganzen Welt gegessen. Ich mag Kürbis in allen bisher probierten Variationen.

Wir haben einige Hokkaido Kürbis zu Hause und weil ich schon die letzten Tage darauf Lust hatte gab es heute Kürbis zum essen. Der Kürbis ist Nahrhaft, hat viele Vitamine, ist Ballaststoffreich und ist leicht verdaulich.

Heute habe ich einen Hokkaido Kürbis verarbeitet. Aus der einen Hälfte wurde eine leckere Suppe und aus der andere Hälfte eine leckere Türkische Süßspeise. Der süße Nachtisch ist mega lecker, dass ich davon Kiloweise essen könnte 😉

Die Kürbissuppe

Für die Kürbissuppe eignet sich am besten der Hokkaido Speisekürbis. Das ist auch der einzige der mit Schale verzehrt werden kann. Die orange-rötliche Schale verleiht der Suppe auch die herrliche Farbe.

Ich habe den Kürbis geschält, geviertelt (die Schale sah nicht zum anbeißen aus) und in kleine Stücke geschnitten. Eine Hälfte, bei mir waren es ca. 900g, habe ich in eine Pfanne gegeben und braunen Zucker (etwa 60-70g) darüber gegeben. Dieser muss nun ca. 30 Minuten ruhen. Das ist für den Nachtisch.

Die andere Hälfte habe ich in einen Topf mit etwa 500ml Wasser gegeben und habe diesen zum kochen gebracht. Dann wird auch schon gewürzt. Wir haben die Suppe mit Ingwer, scharfen Chili, Chilipulver, Salz, Pfeffer, Currypulver und Kreuzkümmel gewürzt.

Die Suppe auf kleiner Hitze weiterköcheln bis die Kürbisstücke weich sind (etwa 15 Minuten). Je nach gewünschter Konsistenz der Suppe immer wieder mal heißes Wasser nachgießen. Achte bitte auch darauf das ein Deckel auf dem Topf ist, sonst dauert der Kochvorgang länger.

Anschließen nach belieben mit einem Stabmixer die Kürbisstücke pürrieren oder wenn Du es mit Biss magst einfach so servieren. Mir schmeckt die Suppe wenn es gut scharf ist. Der süße Kürbis scharf abgeschmeckt schmeckt unheimlich lecker; und lässt die Geschmacksknospen explodieren. Sei mutig und probiere die Kürbissuppe mal richtig scharf 😉

Der Mediterrane Kürbis Nachtisch

Für den Nachtisch den gewürfelten Kürbis in eine Pfanne geben und braunen Zucker darüber geben. Ich habe etwa 60-70g Zucker dafür genommen. Eigentlich kommt mehr hinein, aber es muss ja nicht mega süß sein, oder 😉

Da ich kein granuliertes Splenda da hatte habe ich braunen Zucker verwendet. Ob es mit Splenda überhaupt schmeckt muss ich erst noch probieren. Mit Stevia wird das ganze nix, daher wird erst gar nicht experimentiert. Mehr Informationen über Splenda, dem Süßstoff aus Zucker ohne Kalorien findest Du hier.

Nach etwa 30 Minuten kommt das ganze mit einem gutes Glas Wasser auf den Herd und wird zum kochen gebracht. Anschließend bei geschlossenem Deckel (sehr wichtig) auf kleiner Flamme weiter köcheln bis der Kürbis gar ist. Dauer in etwa 15-30 Minuten. Je nach Herd und Pfanne.

Wichtig: Bitte nicht den Deckel vergessen. Und immer wieder etwas Wasser nachgießen, damit der Kürbis nicht anbrennt.

Sobald der Kürbis gar ist, eine gute Portion gehakte Wahlnüssen darüber geben und servieren. Manche mögen es warm und manche wiederum kalt. Ich liebe die Süßspeise warm. Daher habe ich meine Portion auch gleich verputzt 🙂

Bon Appetit.

Nährwerte Nachtisch pro Portion (ca. 250g):
Brennwert: 374 Kalorien
Eiweiß: 7,5g
Kohlenhydrate: 42,7g
davon Zucker: 12,5g
Ballaststoffe: 5,6g
Fett: 15,6g

Der Nachtisch ist zwar kein Low-Carb, aber es ist eine Sünde wert. Für diesen Nachtisch lasse ich alles (Süßigkeiten, Kuchen etc.) liegen.

Nährwerte Kürbissuppe pro Portion:
Brennwert: 144 Kalorien
Eiweiß: 4g
Kohlenhydrate: 28,5g
Ballaststoffe: 5,6g

Ernährung

Mahlzeit 1

Vollkornbrot
Frischkäse
Tee

Mahlzeit 2

Vollkornbrot
Tee

Mahlzeit 3

Kürbissuppe

Mahlzeit 4

Mediterraner Kürbis Süßspeise

Gesamtkalorien: ca. 1900kcal

Das war es auch schon. Ich wünsche Dir einen schönen Abend und viel Spaß beim nachkochen 😉

Hi, ich bin Taco, Gründer von Taco´s Fitnessblog, TacoFit und KiloFight. Ich schreibe aus eigenen Erfahrungen als ambitionierter Kraftsportler und Fitness Coach zum Thema Ernährung, Krafttraining, abnehmen, Muskelaufbau und möchte mit meiner Begeisterung zum Kraftsport und meinen Erfahrungen möglichst viele Menschen erreichen, unterstützen und motivieren an sich zu glauben. In den vergangenen Jahren habe ich krankheitsbedingt über 120kg zugenommen und innerhalb 3 Jahren 90kg ohne Hungerkuren und Jo-Jo Effekt erfolgreich wieder abgenommen. Ich helfe Dir beim erschaffen Deines persönlichen Fitness Lifestyles.

Facebook Twitter Google+ YouTube   

GD Star Rating
loading...
Werbung
 

1 Kommentar For This Post I'd Love to Hear Yours!

  1. Bernd_K sagt:

    Oh, das klingt lecker. Eigentlich war ich nie ein Kürbisfan, aber das lag wohl eher daran, dass es bei meinen Eltern nie Kürbis gab. Ich muss es wohl wirklich mal probieren. Die Beere 😀

    GD Star Rating
    loading...

Trackbacks For This Post

  1. Taco`s Abnehm-Tagebuch - Tag 246-247 - Woche 36 Zusammenfassung | Taco`s Abnehm - Fitnessblog

Leave a Comment Here's Your Chance to Be Heard!

*

Mehr Leistung beim Bankdrücken – 5 Tricks

Bankdrücken ist seit jeher eine der beliebtesten Übungen im Fitnessstudio. Das Bankdrücken zählt zu den Grundübungen wie Schulterdrücken, Kniebeugen, Kreuzheben...

Gelenkprobleme beim Krafttraining wirkungsvoll lösen

Zunächst einmal sollte jedem der sich mit Bodybuilding beschäftigt und regelmäßig Kraftsport betreibt, klar sein, dass es früher oder später...

Schließen
Abspeckblogger Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Internet Blogs im Verzeichnis Blog Verzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Sport Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Blog Top Liste - by TopBlogs.de Gesundheit rezeptefinden.de