Taco`s Abnehm-Tagebuch – Tag 137 – Dehnen, Bubble Tea und lecker Basmati Reis

Taco`s Abnehm-Tagebuch – Tag 137 – Dehnen, Bubble Tea und lecker Basmati Reis

Written by Taco

Topics: Home, Tagebuch 2012

Werbung

Heute war ein langer Tag. Ich hatte viel zu erledigen und war lange unterwegs. Das Wetter war herrlich. Zwar etwas schwül, aber im Auto mit einem warmen Fahrtwind super erträglich. Heute Vormittag gab es eine längere Dehneinheit als Training. Besonders meine Bauchmuskulatur lechzte danach. Schon gestern bemerkte ich, dass eine Dehneinheit notwendig ist.

Heute war ein kleiner Cheat-Day. Es ist kein Schlemmertag aber ich habe mich heute außerhalb meines herkömmlichen Tagesplanes ernährt. Direkt nach dem Training gab es ein Bubble Tee mit Tapioka Perlen. Tapioka bestehen aus Stärke und sind nicht gezuckert oder ähnliches. In Verbindung mit dem süßen Tee ist es aber sehr lecker.

Über den Tag verteil habe ich außerdem nur Reis gegessen. Ok, mit Joghurt 😉 Im Grunde war es ein Ladetag. Da ich mich generell mit wenig Kohlenhydraten zufrieden gebe habe ich heute meine Speicher schön gefüllt. Ich liebe puren Reis. Ich nutze schon seit meiner Kindheit Joghurt als Soße-Ersatz. Es schmeckt lecker und bekommt davon kein schlechtes Gewissen.

Ernährung

Mahlzeit 1

Whey Proteinshake

Mahlzeit 2

Apfel
Bananen

Mahlzeit 3

Bubble Tea mit Tapioka Perlen

Mahlzeit 4

Basmati Reis mit Joghurt fettarm 1,5%

Mahlzeit 5

Basmati Reis mit Joghurt fettarm 1,5%

Mahlzeit 6

Quark mit Erdbeeren

Gesamtkalorien: ca. 2200kcal

Tipp: Heute habe ich einen Artikel über meine Erfahrungen mit Eiweißbrot geschrieben. Die Medien kritisieren z.Z. das Eiweißbrot vom Bäcker. Ist an der Kritik wirklich etwas dran oder kann man bedenkenlos zugreifen. Lies den Artikel hier (klick mich)

Vielen Dank.

Das war es für heute. Ich wünsche euch eine angenehme Nacht. Bis morgen 😉

Hi, ich bin Taco, Gründer von Taco´s Fitnessblog, TacoFit und KiloFight. Ich schreibe aus eigenen Erfahrungen als ambitionierter Kraftsportler und Fitness Coach zum Thema Ernährung, Krafttraining, abnehmen, Muskelaufbau und möchte mit meiner Begeisterung zum Kraftsport und meinen Erfahrungen möglichst viele Menschen erreichen, unterstützen und motivieren an sich zu glauben. In den vergangenen Jahren habe ich krankheitsbedingt über 120kg zugenommen und innerhalb 3 Jahren 90kg ohne Hungerkuren und Jo-Jo Effekt erfolgreich wieder abgenommen. Ich helfe Dir beim erschaffen Deines persönlichen Fitness Lifestyles.

Facebook Twitter Google+ YouTube   

GD Star Rating
loading...
Werbung
 

2 Kommentare For This Post I'd Love to Hear Yours!

  1. marco sagt:

    Hey Taco,

    Was hälst Du generell von basmati reis als gesunde Alternative zu braunem reis, quinoa, cous cous o.ä.

    Finde irgendwie keine Einheitliche Erklärung, die einen sagen Basmati Top die anderen Flop,da weisser reis / aber die Nährstoffe sind doch deutlich besser oder?

    Gruss Marco

    GD Star Rating
    loading...
    • Taco sagt:

      Hallo Marco,

      ich weiß, was Reis angeht gibt es wirklich viele Aussagen 😉

      Vielleicht hilft Dir das: Jeder weiße Reis ist poliert, geschält oder geschliffen. Das bedeutet, dass die wichtigen Nährstoffe mit der Entfernung der Schale (Fruchtschale, Samenschale etc.) zum Großteil verloren gehen.

      Weißer Reis hat weniger Nährstoffe als ein dunkler Naturreis. Wenn Du auf einen weißen Reis zurückgreifen und dennoch nicht auf die Nährstoffe verzichten möchtest, dann solltest Du nach Reissorten greifen, die dem Parboiling verfahren (Parboiled) unterzogen wurden. Bei dieser schonenden Bearbeitung behält der Reis einen Großteil seiner Nährstoffe.

      Ich esse gerne Jasmin, Basmati und Naturreis. Wenn Du etwas besonderes möchtest, dann probiere mal den roten Reis. Einfach mega lecker.

      Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig licht ins dunkel bringen 😉

      Gruß
      Taco

      GD Star Rating
      loading...

Leave a Comment Here's Your Chance to Be Heard!

Mehr Leistung beim Bankdrücken – 5 Tricks

Bankdrücken ist seit jeher eine der beliebtesten Übungen im Fitnessstudio. Das Bankdrücken zählt zu den Grundübungen wie Schulterdrücken, Kniebeugen, Kreuzheben...

Gelenkprobleme beim Krafttraining wirkungsvoll lösen

Zunächst einmal sollte jedem der sich mit Bodybuilding beschäftigt und regelmäßig Kraftsport betreibt, klar sein, dass es früher oder später...

Schließen
Abspeckblogger Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Internet Blogs im Verzeichnis Blog Verzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Sport Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Blog Top Liste - by TopBlogs.de Gesundheit rezeptefinden.de