Taco`s Abnehm-Tagebuch – Tag 132 – Unterwegs und Trainingsfrei

Taco`s Abnehm-Tagebuch – Tag 132 – Unterwegs und Trainingsfrei

Written by Taco

Topics: Home, Tagebuch 2012

Werbung

Das Wetter soll morgen ja wieder umschlagen, ich hoffe dass das Wetter so bleibt wie in dieser Woche. Zwar gab es Nachts regelmäßig Gewitter, aber tagsüber hatten wir endlich den lang ersehnten Sommer.

Bei dem schönen Wetter war ich unterwegs. Aber nicht alleine. Es gab einiges zu erledigen und heute hatte ich meinen Freund und Chefredakteur Martin dabei. Wenn wir beide unterwegs sind haben wir immer jede menge Spaß.

Training gab es heute keines. Bis ich zu Hause ankam und gekocht hatte begann schon das Viertelfinale, Deutschland vs. Griechenland. Ich gratuliere den Jungs und freue mich auf das Halbfinale. Morgen geht`s wieder in mein Fitnessraum.

Ernährung

Mahlzeit 1

Whey Proteinshake

Mahlzeit 2

2 Bananen

Mahlzeit 3

Apfel
Pfirsich

Mahlzeit 4

Fisch mit Gemüse

Mahlzeit 5

Pogaca mit Tee (zum Spiel)

Mahlzeit 6

Quark fettarm

Gesamtkalorien: ca. 1500kcal

Ich weiß, das ist nicht viel, aber heute hatte ich einfach keinen Appetit. Im Laufe des Tages habe ich viel getrunken und alle 2-3 Stunden etwas gegessen. Auch wenn es wenig ist war es mir wichtig mehrere Mahlzeiten zu essen.

Bald gibt es meine Rezepte und einen Bonus den ich jetzt noch nicht verraten möchte. Bleibt gespannt, es dauert nicht mehr lange!

Das war es für heute. Ich wünsche euch eine gute Nacht. Bis morgen 😉

Hi, ich bin Taco, Gründer von Taco´s Fitnessblog, TacoFit und KiloFight. Ich schreibe aus eigenen Erfahrungen als ambitionierter Kraftsportler und Fitness Coach zum Thema Ernährung, Krafttraining, abnehmen, Muskelaufbau und möchte mit meiner Begeisterung zum Kraftsport und meinen Erfahrungen möglichst viele Menschen erreichen, unterstützen und motivieren an sich zu glauben. In den vergangenen Jahren habe ich krankheitsbedingt über 120kg zugenommen und innerhalb 3 Jahren 90kg ohne Hungerkuren und Jo-Jo Effekt erfolgreich wieder abgenommen. Ich helfe Dir beim erschaffen Deines persönlichen Fitness Lifestyles.

Facebook Twitter Google+ YouTube   

GD Star Rating
loading...
Werbung
 

6 Kommentare For This Post I'd Love to Hear Yours!

  1. Sara sagt:

    Dein Tagesplan hört sich sehr lecker, gesund und ausgewogen an! Und zu einem guten Stück Pogaca mit Tee konnte ich bis jetzt auch noch nie nein sagen :-))

    GD Star Rating
    loading...
    • Taco sagt:

      HI Sara,

      vielen Dank für die netten Worte 😉

      Ein leckeres Stück Pogaca und Tee gehören im allg. zu einer türkischen Tea-Time dazu 😉

      Solange man es nicht übertreibt, Ist es absolut ok.

      Musst du auch bzw. bist du auch am abnehmen?

      Sonnige Grüße
      Taco

      GD Star Rating
      loading...
  2. Sara sagt:

    Hallo Taco,

    ja, ich bin gerade auch (wieder mal) am Abnehmen. Ich bin irgendwann von 83 runter auf 63, dann wieder hoch auf 87 und seit einigen Wochen versuche ich mit Sport und Low Carb wieder mein Glück 🙂
    Das gestaltet sich manchmal leider etwas schwierig mit einer türkischen Mama und einem persischen Papa, denn Reis und Börek wandern hier in der Küche natürlich jeden Tag rum 😉 Aber dein Blog motiviert mich gerade sehr! Vielen Dank dafür!

    Viele Grüße aus dem regnerischen Hamburg
    Sara

    GD Star Rating
    loading...
    • Taco sagt:

      Hi Sara,

      wow, türkische Mama und persischer Papa, was für ein Mix 😉
      Ich kann mir gut vorstellen, dass sich beide Küchen vereinen und die leckersten Sachen dabei heraus kommen. Börek, Baklava, Reis, Fleisch 😉

      Es ist ein Segen und ein Fluch zugleich. Aber das kenne ich gut. Meine liebe Frau kocht Chinesisch, meine Mum und meine Schwester kochen bzw. backen Kuchen, Böreks, Baklavas etc. 😉 Und jetzt soll da einer erfolgreich „NEIN“ sagen haha 😀

      An was liegt es denn bei dir, dass du wieder auf 87 hoch bist? Wie hast du es davor geschafft 20kg abzunehmen?

      Herzlichen Dank für die motivierenden Worte. Wenn du Untersützung benötigst, bin ich dir gerne behilflich. In kürze präsentiere ich auch meine Rezepte. Arbeite noch daran. Sei gespannt 😉

      Sonnige Grüße
      Taco

      ps. Da du aus Hamburg bist, kennst du Arsiz?

      GD Star Rating
      loading...
  3. Sara sagt:

    Hi Taco,

    von leckeren Reis-Fleisch-Kombinationen kann ich dir ein Lied singen! ;-)Und du wirst auch noch von deiner lieben Frau bekocht, wow! Chinesisches Essen könnte ich allerdings auch nicht ablehnen, haha 😀

    Die 20 kg habe ich damals mit viel Bewegung wegbekommen und natürlich auch darauf geachtet, dass ich mich nicht so schlecht ernähre wie vorher. Ich habe wirklich alles an Bewegung mitgenommen, was sich angeboten hat, von einkaufen gehen bis Altpapier wegbringen. Allerdings habe ich insgesamt auch 1,5 Jahre dafür gebraucht. Das Gewicht konnte ich nur ein halbes Jahr halten, denn danach habe ich Medikamente verschrieben bekommen, die wahnsinnige Heißhungerattacken mit sich gebracht haben. Dass eine starke Zunahme zu den Nebenwirkungen gehört, hat mein Arzt mir leider erst dann gesagt, als es schon zu spät war.

    Seit einigen Wochen versuche ich die Kilos nun wieder loszuwerden, mehr oder weniger erfolgreich. Ich gehe 3x die Woche ins Fitnessstudio für Kraft- und Ausdauertraining und versuche mich 6 Tage die Woche einigermaßen Low Carb zu ernähren. Samstags gönne ich mir dann gerne Börek und Weingummi ;-)Allerdings fällt mir das mit der Ernährung noch etwas schwer. Ich bin auch unglaublich ideenlos was Rezepte anbelangt! Deshalb freue ich mich schon auf deine Rezepte, ich bin sehr gespannt! 😉

    Wenn du mit Arsiz die Sängerin meinst, dann ja 🙂 Aber nicht persönlich 😀

    Liebe Grüße
    Sara

    GD Star Rating
    loading...
    • Taco sagt:

      Hi Sara,

      wie ich lese teilen wir ein ähnliches Leid. Besonders was die Medikamente angeht. Ich hatte auch Medikamente wegen meiner Schilddrüsenunterfunktion bekommen, und hatte davon zugenommen.

      Musst du die Medikamente noch nehmen?

      Ja ja, das Leid der leckeren Mahlzeiten um uns herum haha 😀

      Wie läuft dein abnehmen jetzt genau? Woran hapert es denn, dass du nicht den Erfolg erzielst den du haben möchtest bzw. könntest? Wenn du magst und lust hast, dann schreibe mir doch mal deinen kompletten Tagesablauf per E-Mail.

      Die Rezepte sind bald online, da ist bestimmt etwas für dich dabei 😉

      Weiterhin viel Erfolg. Du schaffst das schon!

      LG
      Taco

      GD Star Rating
      loading...

Leave a Comment Here's Your Chance to Be Heard!

Mehr Leistung beim Bankdrücken – 5 Tricks

Bankdrücken ist seit jeher eine der beliebtesten Übungen im Fitnessstudio. Das Bankdrücken zählt zu den Grundübungen wie Schulterdrücken, Kniebeugen, Kreuzheben...

Gelenkprobleme beim Krafttraining wirkungsvoll lösen

Zunächst einmal sollte jedem der sich mit Bodybuilding beschäftigt und regelmäßig Kraftsport betreibt, klar sein, dass es früher oder später...

Schließen
Abspeckblogger Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Internet Blogs im Verzeichnis Blog Verzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Sport Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Blog Top Liste - by TopBlogs.de Gesundheit rezeptefinden.de