Taco`s Abnehm-Tagebuch – Die Low-Carb Pizza – Mit Rezept

Taco`s Abnehm-Tagebuch – Die Low-Carb Pizza – Mit Rezept

Written by Taco

Topics: Hauptgerichte, Home, Rezepte, Tagebuch 2013

Werbung

In den vergangenen Wochen waren fast alle um mich herum erkältet. Nun hat es mich auch erwischt. Ich pausiere eine Weile mit dem Training, bis ich wieder richtig Fit bin.

Bei der Ernährung gibt es natürlich keine Pause. Auf der Suche nach neuen Rezepten, und da ich in letzter Zeit auch Lust auf eine Pizza hatte, bin ich auf dieses Rezept gestoßen. Gestern habe ich das Rezept, für mich etwas abgewandelt, gleich mal ausprobiert. Das Ergebnis konnte sich sehen und schmecken lassen.

Zutaten:

Low Carb Pizza 8 © Taco

  • 1 1/2 Dosen Thunfisch
  • 2 Eier
  • Putensalami/ Putenbrust n. Wunsch
  • 1 Glas Champignons
  • Etwas passierte Tomaten
  • ca. 100g fettarmer geriebener Käse
  • Gewürze n. Wünsch

Zubereitung

Low Carb Pizza 7 © TacoDen Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Als erstes bereiten wir den Boden der Low-Carb Pizza zu. Dazu die 2 Eier in eine Schüssel geben und gut verrühren. Die 1 1/2 Dosen Thunfisch gut abtropfen lassen, dazu geben und durchkneten. Wenn Du möchtest kannst Du auch den Boden ebenfalls nach Belieben würzen und mit Kräutern versehen.

Den Thunfisch-Teig nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und eine dünne Form formen. Diesen jetzt im unteren Drittel des Backofens ca. 10-15 Minuten vorbacken.

Low Carb Pizza 4 © TacoNach dem Vorbacken den Pizzaboden aus dem Backofen nehmen und nach Belieben belegen.

Ich habe mir dazu mit passierten Tomaten, Oregano, Taco Gewürz, Chili, Knoblauch, Salz und Pfeffer eine leckere scharfe Pizzasoße zusammen gestellt.

Die Tomatensoße auf den Thunfisch-Teig geben, mit Champignons und Putensalami belegen, zu guter letzt mit fettarmen Reibekäse bestreuen und für weitere 20 Minuten in den Backofen schieben.

Wenn Du magst, kannst du die Pizza in den letzten Minuten auf die höchste Schiene geben und die Grillfunktion dazu schalten. Dadurch bekommt die Pizza eine Goldgelbe Farbe.

Die Pizza ist saftig, lecker und macht lust auf mehr.

Bon Appetit.

Nährwerte:

Low Carb Pizza 2 © TacoWir haben die Pizza zu zweit mit Salat gegessen und wurden beide gut satt.

Eine Portion enthält: (1/2 Pizza)

Brennwert: ca. 440kcal
Eiweiß: ca. 75g
Kohlenhydrate: ca. 4g
Fett: ca. 20g

Die Low-Carb Pizza ist sehr lecker und eine gute Alternative an die herkömmlich Pizza mit Teigboden. Der Kreativität sind hier fast keine Grenzen gesetzt und Du kannst die Pizza deinen Wünschen entsprechend Belegen. Beachte bitte, dass sich dadurch auch die Nährwertangaben ändern.

Ernährung

Mahlzeit 1

Vollkornbrot
Putenbrust
Tee

Mahlzeit 2

Magerquark

getrocknete Feigen und Datteln (Ohne Zucker)

Mahlzeit 3

Low-Carb Pizza
Joghurt Natur
Salat

Mahlzeit 4

Magerquark mit Marmelade

Mandeln

Gesamtkalorien: ca. 1800kcal

Das war es wieder für heute. Ich wünsche Dir einen schönen Tag 😉

Tipp: Um die Bilder zu vergrößern einfach anklicken.

Hi, ich bin Taco, Gründer von Taco´s Fitnessblog, TacoFit und KiloFight. Ich schreibe aus eigenen Erfahrungen als ambitionierter Kraftsportler und Fitness Coach zum Thema Ernährung, Krafttraining, abnehmen, Muskelaufbau und möchte mit meiner Begeisterung zum Kraftsport und meinen Erfahrungen möglichst viele Menschen erreichen, unterstützen und motivieren an sich zu glauben. In den vergangenen Jahren habe ich krankheitsbedingt über 120kg zugenommen und innerhalb 3 Jahren 90kg ohne Hungerkuren und Jo-Jo Effekt erfolgreich wieder abgenommen. Ich helfe Dir beim erschaffen Deines persönlichen Fitness Lifestyles.

Facebook Twitter Google+ YouTube   

GD Star Rating
loading...
Taco`s Abnehm-Tagebuch - Die Low-Carb Pizza - Mit Rezept, 10.0 out of 10 based on 1 rating
Werbung
 

11 Kommentare For This Post I'd Love to Hear Yours!

  1. Tobias sagt:

    Yummy, die Pizza sieht gar nicht schlecht aus. Als ich das Foto sah, dachte ich, dass es Schwachsinn ist, aber die Zutaten sind tatsächlich low-carb. Toll, danke!

    GD Star Rating
    loading...
  2. Taco sagt:

    Hallo Tobias,

    danke Dir. Ich dachte zu Beginn auch das kann doch nicht sein, aber es ist ein „echter“ Low-Carb 😀
    Zudem ist die Pizza ausbaufähig. Je nach Zutaten lassen sich auch Fett nach unten schrauben. Bon Appetit 😉

    Taco

    GD Star Rating
    loading...
  3. Abnehmen sagt:

    Der Anblick dieser Pizza macht richtig hungrig. Danke für das Rezept.

    GD Star Rating
    loading...
  4. MissB sagt:

    Oh Ja die Thunfischpizza habe ich auch schon mal als Low Carb Pizza ausprobiert. Ging total schnell und war auch super lecker. Hätte ich nicht gedacht.

    GD Star Rating
    loading...
    • Taco sagt:

      Hallo MissB,

      morgen gibt es bei mir höchstwahrscheinlich wieder die Low-Carb Pizza. Hab gerade richtig Lust darauf. Beim Rezept werde ich vielleicht hier und da noch etwas verändern, mal sehen 😉

      Bist Du auch am abnehmen?

      Gruß
      Taco

      GD Star Rating
      loading...
  5. Micha sagt:

    Hallo Taco,
    die sieht super lecker aus und interessant, dass man mit dem Thunfisch-Boden so viele Kohlenhydrate sparen kann. Ausbaufähig ist Pizza ja immer ganz gut mit Gemüse.
    Meinst du mit „einer Portion“ dann eine halbe Pizza? Ohne den Salat?
    Viele Grüße
    Micha

    GD Star Rating
    loading...
    • Taco sagt:

      Hallo Micha,

      yepp, mir dem Thunfischboden spart man einige Kohlenhydrate und kommt dennoch in den Geschmack einer Pizza 😉

      Die Nährwertangabe gilt für eine halbe Pizza ohne Salat 😉

      Meine Frau und ich wurden mit einer Pizza gut satt, aber eine ganze ist auch kein Problem 😉

      Heute oder morgen gönne ich mir eine Low-Carb Pizza und werde sehen ob ich an der Zutatenliste etwas verändere. Das werde ich dann natürlich posten.

      Viel Spaß beim probieren 😉
      Gruß
      Taco

      GD Star Rating
      loading...
  6. Jule sagt:

    Hallo Taco,

    mein Freund hat letztens von diesem Low-Carb-Rezept geschwärmt und ich war wirklich, wirklich skeptisch. Thunfischbodenpizza, is klar. Ich dachte, der verarscht mich. 😉
    Gestern haben wir die Pizza zusammen zubereitet und als Krönung auf einem Pizzastein gebacken. Kompliment: Super lecker, sehr saftig und ideal für den Abend.

    Hätte ich nicht gedacht und werd ich auf jeden Fall weiterempfehlen.

    PS: Die Zubereitunsgzeit ist etwas länger, weil der Stein erst aufgeheizt werden muss.

    Viele Grüße, Jule (+Ralf, der die Reste vermutlich heut Mittag isst. ;))

    GD Star Rating
    loading...
    • Taco sagt:

      Hallo Jule,

      beim lesen deines Kommentars musst ich schmunzeln 😉
      Genau das selbe dachte ich auch, als ich von dem Thunfischboden hörte 😀

      Der Boden ist gerade zu ideal. Denn ob man Low-Carb Anhänger ist oder nicht, so spart man jede Menge an Kalorien. Und die Pizza liegt noch lange nicht so schwer im Magen wie eine normale Pizza.

      Auf Pizzastein backen hört sich lecker an. Wie wäre es wohl wenn ich es als Panpizza probiere 😉

      Liebe Grüße an euch 2
      Taco

      GD Star Rating
      loading...
  7. Fett verbrennen sagt:

    Genau mit solchen Low Carb Gerichten wie der Pizza kann man ordentlich Fett verbrennen und in der Low Carb Diät richtig Gas geben. Der Magerquark den unterschätzen viele, der trägt erheblich zum Erfolg beim abnehmen bei. Ich habe aber mal gehört das durch den Quark der Darm zugekleistert wird und das angeblich dann zu Krankheiten führt weil im Darm das Immunsystem sitzt – Was haltet ihr von der These?

    GD Star Rating
    loading...
    • dani sagt:

      Hi,

      Also ich weiss das es leider sehr sehr viel Tierknochenabrieb in Quark und Joghurtprodukten gibt . Unser Körper ist natürlich nicht dafür designt.. Aber das Quark den Darm zukleistert davon höre ich zum ersten mal… Verdünne ihn doch mit Wasser oder Probiere eine Vegane variante die ist SICHER viel gesünder

      Gruss und viel Erfolg allen

      GD Star Rating
      loading...

Trackbacks For This Post

  1. Taco`s Abnehm-Tagebuch - Sind Kohlenhydrate böse? | Taco`s Abnehm - Fitnessblog
  2. Rezepte zum Abnehmen - Die verbesserte Low-Carb Pizza | Taco`s Abnehm - Fitnessblog
  3. Rezepte zum Abnehmen - Low Carb Pizza mit Blumenkohl Pizzaboden | Taco`s Abnehm - Fitnessblog

Leave a Comment Here's Your Chance to Be Heard!

*

Mehr Leistung beim Bankdrücken – 5 Tricks

Bankdrücken ist seit jeher eine der beliebtesten Übungen im Fitnessstudio. Das Bankdrücken zählt zu den Grundübungen wie Schulterdrücken, Kniebeugen, Kreuzheben...

Gelenkprobleme beim Krafttraining wirkungsvoll lösen

Zunächst einmal sollte jedem der sich mit Bodybuilding beschäftigt und regelmäßig Kraftsport betreibt, klar sein, dass es früher oder später...

Schließen
Abspeckblogger Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Internet Blogs im Verzeichnis Blog Verzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Sport Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Blog Top Liste - by TopBlogs.de Gesundheit rezeptefinden.de