Rezepte zum Abnehmen – Knusprige Kartoffelchips ohne Öl – Snackbereit in 10 Minuten

Rezepte zum Abnehmen – Knusprige Kartoffelchips ohne Öl – Snackbereit in 10 Minuten

Written by Taco

Topics: Home, Rezepte, Snacks

Werbung

Kartoffelchips sind der Snack Klassiger schlechthin. Sie dürfen auf keiner Party fehlen. Und wehe eine Packung wird von dem Fernseher geöffnet, ist die Packung schnell leer.

Es gibt sie in Dutzenden Geschmacksrichtungen. Paprika, Salz, Essig und Salz, Sour Cream, scharf usw.

Doch so lecker die knusprigen Kartoffelscheiben auch sind, sie sind reine Kaloriebomben.

Mittlerweile werden auch Fettreduzierte Chips angeboten, doch auch die Light Versionen bringen jede Menge Kalorien mit.

Heute möchte ich Dir zeigen, wie Du innerhalb 10 Minuten knusprige Chips ohne Öl zubereiten kannst.

Zutaten

  • 1 Mittelgroße Kartoffeln
  • Salz (optional)
  • Essig (optional)
  • Gewürze Deiner Wahl (optional)
  • 1EL Olivenöl (optional)

Zubereitung

Kartoffelchips © TacoArbeitszeit: 5 Minuten / Kochzeit: 5 Minuten

Die Kartoffeln waschen, bei Bedarf schälen und mit einem Küchenhobel in Dünne scheiben schneiden. Nun die Kartoffelscheiben nach Deinem Geschmack würzen. Du kannst die Kartoffelscheiben natürlich auch mit 1EL Olivenöl benetzen. Ich habe sie ohne Öl zubereitet.

Die Kartoffelscheiben auf einen mit Backpapier belegten Teller legen und für 5 Minuten bei höchster Wattstufe (1000w) in die Mikrowelle geben. Bei bedarf die Kartoffelscheiben in der Hälfte der Zeit wenden. Vorsicht: Der Teller ist nach den 5 Minuten sehr heiß, bitte den Teller Kartoffelchips2 © Taconur mit Topfhandschuhen aus der Mikrowelle nehmen.

Die Kartoffelscheiben kurz abkühlen lassen und genießen.

Bon Appetite.

Beachte: Die Gardauer kann sich je nach Mikrowellengerät ändern. Falls die Kartoffelscheiben nach 5 Minuten noch nicht knusprig sind, einfach im 60 Sekunden Takt weitergaren. Bei einem übergroßen Teller habe ich ca. 8 Minuten benötigt.

Geschmacksrichtung Salz & Essig: Die Kartoffelscheiben für 30 Minuten in Essig einlegen, salzen und anschließen wie gehabt in der Mikrowelle knusprig garen.

Knusprige Kartoffelchips aus dem Backofen

Für knusprige Chips aus dem Backofen, einfach die Kartoffelscheiben auf ein Backblech mit Backpapier legen und in einem vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 15-20 Minuten goldbraun backen. Nach 10 Minuten die Kartoffelscheiben wenden.

Ohne Backpapier kannst Du Dir das wenden sparen. Jedoch solltest Du dann die Kartoffelscheiben vorher mit Olivenöl benetzen.

Süßkartoffelchips aus dem Backofen

Süsskartoffelchips © TacoMit Süßkartoffeln funktioniert das ganze natürlich auch. Süßkartoffelchips schmecken wunderbar und sind eine gute Abwechselung.

Dazu die Kartoffeln waschen, bei Bedarf schälen und mit einem Küchenhobel in dünne scheiben schneiden. Zimt und scharfe Paprika sind eine ungewöhnliche Kombination, schmecken jedoch wunderbar an Süßkartoffeln.

Die Kartoffelscheiben auf ein Backblech legen und bei 200 Grad ca. 10-20 Minuten kross backen. Nach 10 Minuten die Scheiben wenden.

Bon Appetite.

Nährwerte

Nährwerte für Kartoffelchips aus 100g rohen Kartoffeln ohne Öl aus der Mikrowelle:

Brennwert: 70 Kalorien (kcal)
Protein: 1,6g
Kohlenhydrate: 15,7g
Fett: 0g

Nährwerte für Kartoffelchips aus 500g rohen Kartoffeln mit 1EL Olivenöl aus dem Backofen:

Brennwert: 469 Kalorien (kcal)
Protein: 8,4g
Kohlenhydrate: 78,5g
Fett: 14g

Nährwerte für Süßkartoffelchips aus 500g rohen Süßkartoffeln mit 1EL Olivenöl aus dem Backofen:

Brennwert: 549 Kalorien (kcal)
Protein: 7,9g
Kohlenhydrate: 100g
Fett: 14g

Fazit

Gekaufte Chips liefern Dir Durchschnittlich 550 Kalorien auf 100g und 35% Fett. Bei selbstgemachten Kartoffelchips sparst Du nicht nur jede Menge Kalorien, sondern lieferst Deinem Körper hochwertige Kohlenhydrate und Ballaststoffe. Bei der Verwendung von Olivenöl kommst Du in den Genuss hochwertiger Fette.

Sie sind eine gute und schnell zubereitete Abwechslung und stillen Deinen Hunger nach Chips.

Beim Abnehmen musst Du keineswegs auf süße und salzige Leckereien verzichten. In meiner Rezeptsammlung findest Du leckere zuckerfreie Alternativen um Dein Hunger nach süßes wie Kuchen, Brownies, Pancakes etc. zu stillen.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim nachkochen und nachbacken.

Bon Appetite.

Hi, ich bin Taco, Gründer von Taco´s Fitnessblog, TacoFit und KiloFight. Ich schreibe aus eigenen Erfahrungen als ambitionierter Kraftsportler und Fitness Coach zum Thema Ernährung, Krafttraining, abnehmen, Muskelaufbau und möchte mit meiner Begeisterung zum Kraftsport und meinen Erfahrungen möglichst viele Menschen erreichen, unterstützen und motivieren an sich zu glauben. In den vergangenen Jahren habe ich krankheitsbedingt über 120kg zugenommen und innerhalb 3 Jahren 90kg ohne Hungerkuren und Jo-Jo Effekt erfolgreich wieder abgenommen. Ich helfe Dir beim erschaffen Deines persönlichen Fitness Lifestyles.

Facebook Twitter Google+ YouTube   

GD Star Rating
loading...
Rezepte zum Abnehmen - Knusprige Kartoffelchips ohne Öl - Snackbereit in 10 Minuten, 9.7 out of 10 based on 3 ratings
Werbung
 

4 Kommentare For This Post I'd Love to Hear Yours!

  1. carina sagt:

    Ich hätte nie gedacht das ich mal so experimentierfreudig werde was gesunde Ernährung angeht! Ich stehe heute mittag in der Küche und bereite mir meine Backofen Chips vor (die wirklich klasse geschmeckt haben, vielen dank für die idee!!!), da kommt mein freund in die Küche „hey schatz, du legst die letzten tage aber ganz schön viele cheatdays ein,hm? Gestern Pancakes zum frühstück dann Pizza zum mittag und heute Chips? “ und ich Konter mit einem Lächeln im Gesicht „ja! Protein pancakes, dann Pizza aus Brokkoli Teig und heute kalorienarme Chips. Kaum zu fassen das abnehmen so lecker sein kann!“ Und es macht wirklich so Spaß auf nichts zu verzichten! Und alles schmeckt viel besser wenn man es selbst zubereitet *-*

    GD Star Rating
    loading...
    • Taco sagt:

      Hey Carina,

      wow, na das nenne ich Doch mal eine positive Einstellung 😉

      Yepp, gesunde Ernährung kann durchaus Spaß machen, wenn man sich etwas mit dem Thema beschäftigt und auch selbst kocht. Die Zeiten von fadem gedünsteten Fisch mit Brokkoli sind schon lange passè 😉

      Es freut mich zu lesen wie viel Spaß Du dabei hast 😉 Weiter so!

      SG
      Taco

      GD Star Rating
      loading...
  2. Amy sagt:

    Das mit dem Nährwert ist glaub ich falsch, da die Kartoffeln beim Backen Wasser und somit Gewicht verlieren. Man sollte die Kartoffel vor dem Backen wiegen.

    GD Star Rating
    loading...
    • Taco sagt:

      Hi Amy,

      Die Nährwerte sind korrekt. Das sind Angaben für rohe Kartoffeln. Ich ändere den Text ab, damit es nicht zu Missverständnissen führt. Vielen Dank Für Dein Feedback.

      SG
      Taco

      GD Star Rating
      loading...

Leave a Comment Here's Your Chance to Be Heard!

*

Mehr Leistung beim Bankdrücken – 5 Tricks

Bankdrücken ist seit jeher eine der beliebtesten Übungen im Fitnessstudio. Das Bankdrücken zählt zu den Grundübungen wie Schulterdrücken, Kniebeugen, Kreuzheben...

Gelenkprobleme beim Krafttraining wirkungsvoll lösen

Zunächst einmal sollte jedem der sich mit Bodybuilding beschäftigt und regelmäßig Kraftsport betreibt, klar sein, dass es früher oder später...

Schließen
Abspeckblogger Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Internet Blogs im Verzeichnis Blog Verzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Sport Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Blog Top Liste - by TopBlogs.de Gesundheit rezeptefinden.de