Mediterrane Pilzpfanne mit Olivenöl

Mediterrane Pilzpfanne mit Olivenöl

Written by Taco

Topics: Hauptgerichte, Home, Rezepte

Werbung

Champignons sind vielseitig einsetzbar, kalorienarm und sehr gesund. Durch ihren Gehalt an Ballaststoffen regulieren sie die Verdauung. Champignons ist der bekannteste Kulturspeisepilz. Sie liefern wertvolle Mineralstoffe und Vitamine. Dank des Wirkstoffes Tyrosinase hat es eine blutdrucksenkende Wirkung.

Viele gute Gründe den leckeren Pilz öfters in die Ernährung mit einzubauen.

Zutaten

  • 500g Champignons
  • 1EL Olivenöl
  • 2 Tomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Spitzpaprika rot oder grün
  • 1/2 heißes Glas Wasser
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Mediterrane Pilzpfanne_1 © TacoArbeitszeit: 10-15 Minuten / Kochzeit 20 Minuten

Die Pilze mit einem Pinsel putzen, falls nötig kurz unter kaltem Wasser abwaschen, klein schneiden und beiseite stellen.

Zwiebel und Knoblauch klein hacken, Tomaten schälen und zusammen mit der gewaschenen Spitzpaprika kleinschneiden. Tipp: Tomaten häuten, so gehts: Tomaten in heißes Wasser legen. Nach 1 Minute herausnehmen, kurz warten und die Haut lässt sich mühelos entfernen.

Eine große Pfanne heiß werden lassen. Olivenöl hinzufügen und darin die Zwiebeln mit der Spitzpaprika gut 5 Minuten andünsten, bis die Zwiebel auf der Zunge zergehen. Nun die geschälten Tomaten, Knoblauch und die Champignons hinzufügen. Zuletzt das halbe Glas heiße Wasser darüber geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und für weitere 15-20 Minuten bei mittlere Hitze kochen.

Die Pilzpfanne vor dem Servieren kurz ruhen lassen. Dazu passt ein Schälchen Joghurt.

Bon Appetite.

Nährwerte

Das Rezept ergibt 2 große Portionen.

Nährwerte pro Portion:
Energie: 185kcal
Protein: 10,3g
Kohlenhydrate: 24,4g
Fett: 8g

Nährwerte für das gesamte Rezept:
Energie: 371kcal
Protein: 20,6g
Kohlenhydrate: 48,8g
Fett: 16g

Die Mediterrane Pilzpfanne mit Olivenöl ist ein typisches Sommergericht. Du kannst es warm und kalt, als Beilage oder Hauptmahlzeit genießen.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim nachkochen.

Tipp: Seit kurzem bin ich Rezept-Autor auf der Fitness Website www.aesirsports.de Dort findest Du ebenfalls viele leckere Rezepte. Schau einfach mal vorbei und lass ein Feedback da.

Hi, ich bin Taco, Gründer von Taco´s Fitnessblog, TacoFit und KiloFight. Ich schreibe aus eigenen Erfahrungen als ambitionierter Kraftsportler und Fitness Coach zum Thema Ernährung, Krafttraining, abnehmen, Muskelaufbau und möchte mit meiner Begeisterung zum Kraftsport und meinen Erfahrungen möglichst viele Menschen erreichen, unterstützen und motivieren an sich zu glauben. In den vergangenen Jahren habe ich krankheitsbedingt über 120kg zugenommen und innerhalb 3 Jahren 90kg ohne Hungerkuren und Jo-Jo Effekt erfolgreich wieder abgenommen. Ich helfe Dir beim erschaffen Deines persönlichen Fitness Lifestyles.

Facebook Twitter Google+ YouTube   

GD Star Rating
loading...
Werbung
 

10 Kommentare For This Post I'd Love to Hear Yours!

  1. Damian sagt:

    Pilze gehen immer! Dat is ja nix an kcal 😉

    GD Star Rating
    loading...
    • Taco sagt:

      So sehe ich das auch. Die esse ich sehr gerne, besonders gut schmeckt es mir abgeschmeckt mit roter Paprika 🙂

      GD Star Rating
      loading...
  2. Pjoter sagt:

    Hallo Taco =)

    Wirklich lecker dieses Rezept, hab es mir heute nach der Spätschicht noch zubereitet. Ich habe zusätzlich noch Bohnen reingemacht. Schmeckt super damit!

    Was hältst du davon?

    GD Star Rating
    loading...
    • Taco sagt:

      Hi Pjoter,

      freut mich riesig, dass Dir das Rezept schmeckt 😉

      Mit Bohnen habe ich es zwar bisher noch nie probiert, kann es mir aber sehr gut in der Kombination vorstellen 😉 Muss ich mal antesten, thx.

      Vielen Dank für Dein Feedback.

      Sportliche Grüße
      Taco

      GD Star Rating
      loading...
  3. Sehr cooles Rezept – muss mich den anderen zustimmen!

    Muss mal auch ausprobieren.

    GD Star Rating
    loading...
  4. Lea sagt:

    Sieht lecker aus, gleich am WE mal ausprobieren :=)

    GD Star Rating
    loading...
  5. Miri sagt:

    Huhu

    Hab‘ jetzt schon 2x hier vorbei geschaut und mich dann gestern abend endlich dazu entschlossen, es mal zu kochen.
    Ich bereue es null! Richtig klasse Rezept, habe mir ein paar schwäbische Spätzle dazugegönnt, war eine super Mahlzeit!
    gerne mehr davon lieber Taco

    Grüße Miri

    GD Star Rating
    loading...
    • Taco sagt:

      Hi Miri,

      ohhh ich liebe Spätzle, in allen Variationen 🙂 Freue mich riesig dass Dir unser Rezept gefällt. Vielen Dank für Dein Feedback 🙂

      SG
      Taco

      GD Star Rating
      loading...
  6. Dome sagt:

    Hab es gestern abend gekocht als meine Eltern zu Besuch waren. Sie waren begeistert. Und ich auch. Das wirds in nächster Zeit öfter geben.

    GD Star Rating
    loading...

Trackbacks For This Post

  1. Mediterrane Pilzpfanne mit Olivenöl – Taco`s Abnehm – Fitnessblog » webindex24.ch - News aus dem Web

Leave a Comment Here's Your Chance to Be Heard!

*

Mehr Leistung beim Bankdrücken – 5 Tricks

Bankdrücken ist seit jeher eine der beliebtesten Übungen im Fitnessstudio. Das Bankdrücken zählt zu den Grundübungen wie Schulterdrücken, Kniebeugen, Kreuzheben...

Gelenkprobleme beim Krafttraining wirkungsvoll lösen

Zunächst einmal sollte jedem der sich mit Bodybuilding beschäftigt und regelmäßig Kraftsport betreibt, klar sein, dass es früher oder später...

Schließen
Abspeckblogger Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Internet Blogs im Verzeichnis Blog Verzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Sport Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Blog Top Liste - by TopBlogs.de Gesundheit rezeptefinden.de