Körpermaße und Körperfettanteil

Körpermaße und Körperfettanteil

Written by Taco

Topics: Home, Meine Werte

Werbung

Körpermaße

Diese Tabelle werde ich alle 4 Wochen aktualisieren.

Woche21.03.1121.04.1121.05.1121.06.1121.07.1121.08.11
Brust129cm125cm129cm
Taille122cm121cm121cm
Bauch148cm145cm143cm
Hüfte134cm134cm133cm
Oberschenkel94cm91cm92cm
Oberarme/ Bizeps50cm51cm52cm

Körperfettanteil

Die Tabelle für den Körperfettanteil werde ich alle 4 Wochen aktualisieren.
Gemessen wird mit einem Fett Caliper (siehe Foto unten). Damit gelingen jederzeit zuverlässige Messungen des Körperfettanteils.

Edit 22.04.2011: Leider hat sich beim Ausrechnen der ersten Werte ein Fehler eingeschlichen. Der erste Wert vom 22. März ist jetzt korrigiert!

Monat22. März 1122. April 1122. Mai 1122. Juni 1122. Juli 11
Körperfettanteil in %39,03%36,41%36,34%

Fett Caliper

Bild Quelle: Oliver Haja/pixelio.de

Hi, ich bin Taco, Gründer von Taco´s Fitnessblog, TacoFit und KiloFight. Ich schreibe aus eigenen Erfahrungen als ambitionierter Kraftsportler und Fitness Coach zum Thema Ernährung, Krafttraining, abnehmen, Muskelaufbau und möchte mit meiner Begeisterung zum Kraftsport und meinen Erfahrungen möglichst viele Menschen erreichen, unterstützen und motivieren an sich zu glauben. In den vergangenen Jahren habe ich krankheitsbedingt über 120kg zugenommen und innerhalb 3 Jahren 90kg ohne Hungerkuren und Jo-Jo Effekt erfolgreich wieder abgenommen. Ich helfe Dir beim erschaffen Deines persönlichen Fitness Lifestyles.

Facebook Twitter Google+ YouTube   

GD Star Rating
loading...
Werbung
 

4 Kommentare For This Post I'd Love to Hear Yours!

  1. Conner sagt:

    Hallo Taco,
    wie ist das eigentlich mit deinem Oberarm, also 51 cm ist ja gewalttätig!
    Viele würden schon sagen das ich muskulös bin. Habe aber nur 38 cm, möglich das ich falsch messe…
    Zeig doch mal ein paar Bilder von dir, wäre nett zu sehen wie du dich veränderst…

    lg

    GD Star Rating
    loading...
    • Taco sagt:

      Hallo Conner,

      wie immer nett von dir zu lesen 😉

      Bei meinen jetzigen 51cm ist natürlich auch gewisser Anteil Fett dabei. Zu behaupten, dass sind nur Muskeln wäre gelogen 🙂

      Aber mit Muskelaufbau hatte ich nie Probleme, liegt wohl in der guten Genetik. Zudem liebe ich es meine Trizepse zu trainieren.

      Noch in meiner durchtrainierten Zeit, also 2009, hatte ich einen Oberarm-Umfang von 45-47cm.

      Bilder kommen bald, aber wie schon erwähnt, eine Veränderung sieht man jetzt kaum. Bei meiner Masse und den abgenommenen 6kg dauert es noch ein wenig. Ich möchte ja keine Vergleichsbilder einstellen, damit jeder 2. „surfer“ nach der Veränderung fragt, weil man es nicht sieht 😉

      Wie trainierst du denn deine Arme? In welchen Zyklen? Mit was für Übungen?

      Gruß
      Taco

      GD Star Rating
      loading...
      • Conner sagt:

        Also auch 47 cm ist bei 1,80 ne Hausmarke…

        Muss ja gar ned viel Veränderung sein, gerade in einem Blog fiebert man ja auch mit, also ist auch der Anfang einer Reise interessant. Aber obgleich ich deinen Blog aufmerksam verfolge würde ich dich nicht erkennen wenn ich an dir vorbei gehe, weil du faktisch keine gescheiten Bilder von jetzt und heute hast. Das finde ich sehr schade und auch ein wenig unpersönlich.

        GD Star Rating
        loading...
        • Taco sagt:

          Hi Conner,

          danke dir für deine netten Worte und deine Kritik. Aktuelle Bilder habe ich schon im Blog, unter BBQ 2011, doch nur im Portrait Format. Natürlich warten viele auf ein aktuelles Bild, das nicht im Portrait Format ist 😉

          Um ein wenig Geduld möchte ich noch bitten, dann kommen auch Vergleichsbilder, indem man auch wirklich eine Veränderung sieht.

          Take care,

          Gruß
          Taco

          GD Star Rating
          loading...

Leave a Comment Here's Your Chance to Be Heard!

*

Nahrungsergänzungsmittel: sinnvoll oder schädlich?

Nicht nur Sportler greifen gerne zu ein paar zusätzlichen Vitaminen, Spurenelementen oder Mineralstoffen in Form von Tabletten, Shakes oder Brausetabletten....

Du kannst über den Jo-Jo Effekt lachen – Wenn Du diese einfachen Prinzipien befolgst

Die meisten Übergewichtigen haben schon mindestens einmal Bekanntschaft mit dem gefürchteten Jo-Jo Effekt gemacht. Denn Diäten sind nun mal zum...

Schließen
Abspeckblogger Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Internet Blogs im Verzeichnis Blog Verzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Sport Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Blog Top Liste - by TopBlogs.de Gesundheit rezeptefinden.de