Kur Tag 23 – Die Abschlussuntersuchung

Kur Tag 23 – Die Abschlussuntersuchung

Written by Taco

Topics: Home, Kur - Reha

Werbung

Das Wetter spielt in letzten Tagen ja verrückt. Gestern war es in der Kurklinik nicht auszuhalten. Schon als ich am Morgen die Terrassentür öffnete, kam mir diese schwüle Luft entgegen. Über den Tag legte sich das überhaupt nicht, sondern wurde sogar noch schlimmer.

Die Luft stand regelrecht. Egal in welchem Raum, die Klinik verwandelte sich in eine Sauna. Klimaanlagen gibt es hier nicht, so hatten nicht nur wir Kurbesucher damit zu schaffen, sondern auch die Mitarbeiter.

Um 08:00 Uhr standen wir mit knapp 40 Personen in der Turnhalle und wir schwitzen nur alleine vom stehen. Da machte auch das Tai Chi wirklich keinen Spaß. Anschließend stand Moorpackungen auf dem Plan. Also wurde ich bei diesem schwülen und heißem Wetter auch noch in warme Moorplatten eingewickelt 🙂

Da man nach der Moorpackung Therapie min. 1-2 Stunden nicht duschen darf, gab es vor der Abschlussuntersuchung auch keine Abkühlung.

Bei der Abschlussuntersuchung haben wir mit der Ärztin ein Resume über den Kuraufenthalt gezogen, den ich euch aber in einem separaten Artikel schreiben werde. Ich musste ich einige Fragebögen der Rentenversicherung ausfüllen. Nach dem Kuraufenthalt bekomme ich ein spezielles Reha-Programm, dass ich in einem Wohnortnahen Rehazentrum antreten kann. Das finde ich super und bin schon mal gespannt wie der Therapieplan aussehen wird. Näheres dazu am kommenden Sonntag.

Nach dem Mittagessen standen noch Aquawalking und Physiotherapie auf meinem Plan. Besonders bei der Physio habe ich in den vergangenen Wochen vieles gelernt. Es war toll mit solch kompetenten und netten Therapeuten trainieren zu können. Hut ab!

Das war es auch schon. Ein komplettes Resume über meinen Kuraufenthalt kommt am Sonntag. Ich wünsche Dir einen angenehmen Abend.

Hi, ich bin Taco, Gründer von Taco´s Fitnessblog, TacoFit und KiloFight. Ich schreibe aus eigenen Erfahrungen als ambitionierter Kraftsportler und Fitness Coach zum Thema Ernährung, Krafttraining, abnehmen, Muskelaufbau und möchte mit meiner Begeisterung zum Kraftsport und meinen Erfahrungen möglichst viele Menschen erreichen, unterstützen und motivieren an sich zu glauben. In den vergangenen Jahren habe ich krankheitsbedingt über 120kg zugenommen und innerhalb 3 Jahren 90kg ohne Hungerkuren und Jo-Jo Effekt erfolgreich wieder abgenommen. Ich helfe Dir beim erschaffen Deines persönlichen Fitness Lifestyles.

Facebook Twitter Google+ YouTube   

GD Star Rating
loading...
Werbung
 

Leave a Comment Here's Your Chance to Be Heard!

*

Nahrungsergänzungsmittel: sinnvoll oder schädlich?

Nicht nur Sportler greifen gerne zu ein paar zusätzlichen Vitaminen, Spurenelementen oder Mineralstoffen in Form von Tabletten, Shakes oder Brausetabletten....

Du kannst über den Jo-Jo Effekt lachen – Wenn Du diese einfachen Prinzipien befolgst

Die meisten Übergewichtigen haben schon mindestens einmal Bekanntschaft mit dem gefürchteten Jo-Jo Effekt gemacht. Denn Diäten sind nun mal zum...

Schließen
Abspeckblogger Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Internet Blogs im Verzeichnis Blog Verzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Sport Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Blog Top Liste - by TopBlogs.de Gesundheit rezeptefinden.de