BodyMedia FIT Core und FIT Link Armband

BodyMedia FIT Core und FIT Link Armband

Written by Taco

Topics: Home, Reviews

Werbung

Multimedia Lifestyle Tracker gewinnen immer mehr an Beliebtheit. Das SenseWear von Bodymedia ist vielen von euch mit Sicherheit ein Begriff. Es zählt zu den Top Geräten und ist der Vorreiter für viele Fitnessarmbänder und Tracker die es mittlerweile von verschiedenen Herstellern zu kaufen gibt.

Mit einem Lifestyle Monitoring System kannst Du verschiedene Parameter, wie z.B. Kalorienumsatz, die Anzahl der täglichen Schritte, physische Aktivitäten uvm. tracken und analysieren.

Die Lifestyle Monitoring Systeme FIT Core und FIT Link von BodyMedia gab es bisher nur in USA zu kaufen. Das SenseWear von BodyMedia gibt es in Deutschland schön länger, aber dafür muss man tief in die Tasche greifen.

BodyMedia Fit Core und Fit Link Armband

BodyMedia FIT Link_1 © tacosfitnessblog

BodyMedia FIT Link – das Lifestyle Monitoring System

Dank Gadgetkings.de gibt es die FIT Core und FIT Link Armbänder von BodyMedia endlich auch in Deutschland und das zu einen unschlagbaren Preis.

Das FIT Core kostet derzeit 129,99 Euro (leider schon ausverkauft) und der FIT Link 189,99 Euro (derzeit nur noch wenige auf Lager) im Gegesatz zur SenseWear von BodyMedia, bei dem man über 1000 Euro auf den Tisch legen muss.

Der Unterschied zwischen FIT Link und FIT Core: FIT Link ist mit einem Bluetooth Sender ausgestattet und erlaubt es, das Lifestyle Monitoring System mit seinem Smartphone zu koppeln.

Infos des Herstellers:

Das BodyMedia FIT Link Armband erlaubt eine detaillierte Bestimmung des Energieumsatzes des Trägers und unterstützt sie so bei Ihren individuellen Zielen, wie Gewichtreduktion, Muskelaufbau oder Gewichtserhalt. Die klinisch nachgewiesene Genauigkeit von über 90% wird von kaum einem anderen Gerät auf dem Consumer-Markt erreicht (vgl. British Journal of Sports Medicine, July 2010). Das Armband wird am linken Oberarm befestigt, und ist durch seine schlanke Form und das geringe Gewicht sehr bequem –auch diskret unter der Kleidung- zu tragen. Sobald das Gerät getragen wird, werden von den Sensoren pro Minute über 5000 Messwerte gesammelt. Aus diesen Daten entstehen durch die Anwendung von modernsten Algorithmen detaillierte Informationen zum Energieverbrauch, dem physischen Aktivitätslevel und der Schlafgewohnheiten des Trägers. 

Mit dem FIT Core und dem FIT Link lassen sich folgende Parameter tracken und analysieren:• Gesamter Energieumsatz (kcal)

  • Aktiver Energieumsatz (kcal)
  • Ruheumsatz (kcal)
  • Metabolische Einheiten (METS)
  • Gesamtzahl Schritte
  • Dauer körperlicher Aktivität (PAD)
  • Schlafdauer und Qualität

Mittels Bluetooth lassen sich beim FIT Link die Messergebnisse auf das Smartphone übertragen. Somit brauchst Du für die Synchronisation kein Datenkabel und keinen Computer. Die gesammelten Daten lassen sich in Echtzeit ansehen und auswerten. Der Activity-Manger erlaubt Dir eine genaue Auswertung alles Daten auf Tages, Stunden und Minuten Basis. Besonders Vorteilhaft ist die Kopplung an zahlreiche Fitness-Apps wie z.B. MyFitnessPal. Die Daten aus dem Kalorientracker fließen mit in die Auswertung ein und somit erhältst Du eine gesamte Übersicht der zugeführten und verbrannten Kalorien.

Gadgetkings Gutschein

Den Rabattcode einfach beim Warenkorb im „Vouchers-Feld“ eintragen und Geld sparen.

Hier noch das Video von Kay aka Schmale Schulter zu dem BodyMedia Armband.

Liked unsere Facebookseite bei gefallen des Artikels

Hi, ich bin Taco, Gründer von Taco´s Fitnessblog, TacoFit und KiloFight. Ich schreibe aus eigenen Erfahrungen als ambitionierter Kraftsportler und Fitness Coach zum Thema Ernährung, Krafttraining, abnehmen, Muskelaufbau und möchte mit meiner Begeisterung zum Kraftsport und meinen Erfahrungen möglichst viele Menschen erreichen, unterstützen und motivieren an sich zu glauben. In den vergangenen Jahren habe ich krankheitsbedingt über 120kg zugenommen und innerhalb 3 Jahren 90kg ohne Hungerkuren und Jo-Jo Effekt erfolgreich wieder abgenommen. Ich helfe Dir beim erschaffen Deines persönlichen Fitness Lifestyles.

Facebook Twitter Google+ YouTube   

GD Star Rating
loading...
Werbung
 

5 Kommentare For This Post I'd Love to Hear Yours!

  1. Rosi sagt:

    Hallo ihr Lieben, was unterscheidet denn den BodyMedia Fit XY von den Fitness Trackers, die jetzt überall wie Pilze aus dem Boden schießen. Das hier scheint mir schon ein bisschen was für engagierte Menschen zu sein. Mich interessiert das Thema schon, doch im Blog auf Fitness Tracker Test ist zu lesen, dass die gemessenen Werte mitunter stark von der Realität abweichen. Gibt es hier Erfahrungen bzgl. des BodyMedia Fit? So viel Geld für ungenaue Werte wäre irgendwie schade, denn günstige Activity Tracker gibt es schon für viel weniger Geld…

    LG Rosi

    GD Star Rating
    loading...
  2. Stefan sagt:

    Das stimmt nicht ganz. Ich war vor Gadgetkings mit dem Bodymedia verkauf da ;).

    PS: Sorry aber Klugsch…. musste mal sein 🙂

    GD Star Rating
    loading...
  3. Mario sagt:

    Wenn ich 1000€ auf den Tisch legen müsste um Kalorien zu zählen dann müsste ich sowieso Hungern und bräuchte auch nicht mehr zu zählen. 🙂

    GD Star Rating
    loading...

Trackbacks For This Post

  1. #intelready2run – SMS Audio BioSport getestet von Instagram Fitness Heroes
  2. Wird der Fitnesstrainer der Zukunft ein Androide sein?

Leave a Comment Here's Your Chance to Be Heard!

Mehr Leistung beim Bankdrücken – 5 Tricks

Bankdrücken ist seit jeher eine der beliebtesten Übungen im Fitnessstudio. Das Bankdrücken zählt zu den Grundübungen wie Schulterdrücken, Kniebeugen, Kreuzheben...

Gelenkprobleme beim Krafttraining wirkungsvoll lösen

Zunächst einmal sollte jedem der sich mit Bodybuilding beschäftigt und regelmäßig Kraftsport betreibt, klar sein, dass es früher oder später...

Schließen
Abspeckblogger Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Internet Blogs im Verzeichnis Blog Verzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Sport Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Blog Top Liste - by TopBlogs.de Gesundheit rezeptefinden.de