Abnehm-Duell-Wiegetag – Woche 12 Ergebnis

Abnehm-Duell-Wiegetag – Woche 12 Ergebnis

Written by Taco

Topics: Abnehm-Duell 2012, Home

Werbung

Seit gestern plagt mich eine Erkältung. Das Wetter ist kalt, es regnet und eigentlich habe ich keine Lust etwas zu schreiben. Mein Kopf brummt, Nase läuft und ich habe Gliederschmerzen. Aber egal, es gibt auch heute wie gewohnt das Wochenergebnis; auch wenn es nicht so ausführlich wie in den Wochen zuvor, da bitte ich um Nachsicht.

Mein Trainingsplan

Seit einigen Wochen trainiere ich mit 30er Wiederholungen. Das macht unheimlich viel Spaß, weil man sich bis ans Limit puscht. Denn jeder Satz hat es in sich. Schon ab der 15. Wiederholung beginnen die Muskeln zu brennen und genau hier setzt das Training an. Hier muss man sich gehörig in den Hintern treten und es bis zur 30. Wiederholung durchziehen; für bis zu 12 Sätzen pro Muskelgruppe. Mit diesem Trainingsprogramm trainiert man nicht nur seine Muskulatur sondern auch seine Willensstärke.

Aufgeben ist einfach und sich zu belügen ebenfalls. Ich sehe das ganze so: wer 4-5 mal wöchentlich trainiert investiert für das Training ca. 5 Stunden. Es ist also nicht viel verlangt sich für 5 von 168 Stunden zusammen zu reißen oder! Alles andere ist pure Zeitverschwendung!

Sobald ich wieder fit bin kommt ein neuer Trainingsplan an den Start. Mehr dazu in den kommenden Tagen.

Mein Ernährungsplan

Bei meiner Ernährung hat sich nichts geändert. Wir haben einige neue Rezepte kreiert und die werde ich auch in kürze vorstellen. Da bitte ich aber noch um etwas Geduld.

Auch in der kommenden Woche werde ich an meiner Ernährung nichts verändern. Vielleicht gibt es auch dann wieder hier und da ein neues Rezept.

Hermann

Hermann`s 14-tägige Regeneration geht heute zu ende. Wie er aber in seinem Blog schreibt, wird es sein Urlaub vom Abnehmen noch etwas verlängern.

In der vergangenen Woche hat Hermann MRT Bilder von seinem Knie online gestellt. Laut seinem Arzt leider Hermann an einem Knorpelschaden 2. Grades. Das bedeutet eine Mittelschwere Gelenkabnutzung und Risse im Knorpel; es handelt sich um Arthrose.

Sein Arzt habe ihm geraten sein Gewicht weiterhin zu reduzieren und zu versuchen mit den Schmerzen zu leben. Momentan ist er auf Schmerzmittel angewiesen und plagt sich weiterhin mit Bewegung wie auch Spazieren gehen. Fahrradfahren und Schwimmen sind klügere Alternativen um sich sportlich zu betätigen.

Aber mehr dazu in seinem Blog **klick mich**

Ich wünsche Hermann gute Besserung und viel Erfolg bei seiner Behandlung.

Mein Ergebnis

Beim Training habe ich auch in dieser Woche hervorragende Fortschritte erzielen können. Und genau darauf arbeitet man hin. Man tut alles um (wieder) fitter und stärker zu werden. Jeder Fortschritt, ob klein oder groß, motiviert um weiter zu machen. Meine Erkältung wirft mich etwas zurück. Doch die Pause tut mir bestimmt auch gut. Das ist aber nicht so leicht. Besonders wenn mal unheimlich viel Lust hat zu trainieren. Aber mit einer Erkältung sollte man das lieber sein lassen. Jetzt ist erst mal auskurieren angesagt.

Nun aber zu meinem Ergebnis für diese Woche.

Mein Ergebnis für diese Woche beträgt:

-1kg

Das ist eine Reduktion meines Körpergewichtes um 0,59% in dieser Woche.

Mein Ergebnis für 12 Wochen beträgt:

-17,6kg

Der Gesamtwert liegt nun bei 9,56%.

Bei den Maßen hat sich in dieser Woche zwar wenig, aber doch etwas getan. Sieh selbst.

Abnehm-Duell-Abnehmtabelle **klick mich**

Die kommende Woche

In der kommenden Woche ist Regeneration angesagt. Ich werde an die frische Luft gehen und mich etwas mehr um meine Jackie`s kümmern. An Training ist noch gar nicht zu denken. In meinen täglichen Tagebucheinträgen halte ich euch selbstverständlich auf dem laufenden. Der heutige folgt wie immer am Abend. Ich wünsche euch einen angenehmen Sonntag Nachmittag 😉

Bildquellen: Depositphotos-Christy-Thompson, Herrman Szabo

Hi, ich bin Taco, Gründer von Taco´s Fitnessblog, TacoFit und KiloFight. Ich schreibe aus eigenen Erfahrungen als ambitionierter Kraftsportler und Fitness Coach zum Thema Ernährung, Krafttraining, abnehmen, Muskelaufbau und möchte mit meiner Begeisterung zum Kraftsport und meinen Erfahrungen möglichst viele Menschen erreichen, unterstützen und motivieren an sich zu glauben. In den vergangenen Jahren habe ich krankheitsbedingt über 120kg zugenommen und innerhalb 3 Jahren 90kg ohne Hungerkuren und Jo-Jo Effekt erfolgreich wieder abgenommen. Ich helfe Dir beim erschaffen Deines persönlichen Fitness Lifestyles.

Facebook Twitter Google+ YouTube   

GD Star Rating
loading...
Werbung
 

Leave a Comment Here's Your Chance to Be Heard!

*

Nahrungsergänzungsmittel: sinnvoll oder schädlich?

Nicht nur Sportler greifen gerne zu ein paar zusätzlichen Vitaminen, Spurenelementen oder Mineralstoffen in Form von Tabletten, Shakes oder Brausetabletten....

Du kannst über den Jo-Jo Effekt lachen – Wenn Du diese einfachen Prinzipien befolgst

Die meisten Übergewichtigen haben schon mindestens einmal Bekanntschaft mit dem gefürchteten Jo-Jo Effekt gemacht. Denn Diäten sind nun mal zum...

Schließen
Abspeckblogger Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Internet Blogs im Verzeichnis Blog Verzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Sport Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Blog Top Liste - by TopBlogs.de Gesundheit rezeptefinden.de