Abnehm-Duell-Tagebuch – Tag 61 – Einweihung der Latzugmaschine

Abnehm-Duell-Tagebuch – Tag 61 – Einweihung der Latzugmaschine

Written by Taco

Topics: Home, Tagebuch 2012

Werbung

Heute war wieder Training angesagt und es stand Rückentraining an. Das hat sich angeboten, da ich ja erst gestern eine Latzugmaschine bekam. Das Training hat Spaß gemacht, da die Übersetzung hier besser ist als beim Reha-Turm, den ich nicht mehr habe.

Aber auch bei der Latzugmaschine bin ich schon heute bzgl. des Gewichtsblocks am Limit angelangt. Es sind ja nur 45kg. Aber aufgrund der besseren Übersetzung, bringt es was wenn ich zusätzliche Hantelscheiben dranhänge.

Meine Trainingswoche ist bald vorbei, dann gibt`s einen neuen Trainingsplan. Damit werde ich mir die kommenden Wochen definitiv einheizen. Aber dazu am Samstag mehr.

Ernährung

Heute hatte ich mal wieder lust auf einen Taco Burger, aber diesmal in normaler Ausführung 😉 Es muss ja nicht immer der mächtig große sein. Es war auf jeden Fall lecker.

Mahlzeit 1

Whey Proteinshake

Mahlzeit 2 (Pre-Workout)*

Roggenrbot
Putenbrust

Zwischen dem Training:
Banane
Mehrkomponenten Protein

Mahlzeit 3 (Post-Workout)**

Whey Proteinshake

Mahlzeit 4

Apfel
Birne

Mahlzeit 5

Taco Burger (einfach)

Mahlzeit 6

Hüttenkäse

Gesamtkalorien: ca. 2200kcal

*Pre-Workout Mahlzeit wird ca.60 Minuten vor dem Training verzehrt.
**Post-Workout Mahlzeit wird direkt im Anschluss an das Training verzehrt.

Training

Das Rückentraining heute war wie immer anstrengend und hart. Besonderen Spaß hatte ich mit der Latzugmaschine. Endlich konnte ich mich mal wieder mit Latzug auspowern.

Warm-up

80 Minuten Krafttraining
Rücken/Bauch

Bald ist Wochenende und stelle dann meinen neuen Trainingsplan vor. Boxen klappt leider immer noch nicht. Heute hatte ich schon alleine beim auftreten ab und zu schmerzen. Nun gut, dann muss ich noch etwas darauf verzichten; auch wenn ich gerne wieder an den Boxsack gehen würde.

Aber was wäre ein Trainingstag ohne Fortschritte. Heute gab es wieder Rumänisches Kreuzheben, zwar wieder mit sehr geringem Gewicht, aber ich muss es langsam angehen. Dieses Workout macht wirklich riesigen Spaß.

Das war es für heute. Ich wünsche euch einen angenehmen Donnerstag Abend. Jetzt gibts erst mal einen Film. Bis morgen 😉

Bildquelle:
sv:Användare:Chrizz / CC-BY-SA 3.0

Hi, ich bin Taco, Gründer von Taco´s Fitnessblog, TacoFit und KiloFight. Ich schreibe aus eigenen Erfahrungen als ambitionierter Kraftsportler und Fitness Coach zum Thema Ernährung, Krafttraining, abnehmen, Muskelaufbau und möchte mit meiner Begeisterung zum Kraftsport und meinen Erfahrungen möglichst viele Menschen erreichen, unterstützen und motivieren an sich zu glauben. In den vergangenen Jahren habe ich krankheitsbedingt über 120kg zugenommen und innerhalb 3 Jahren 90kg ohne Hungerkuren und Jo-Jo Effekt erfolgreich wieder abgenommen. Ich helfe Dir beim erschaffen Deines persönlichen Fitness Lifestyles.

Facebook Twitter Google+ YouTube   

GD Star Rating
loading...
Werbung
 

Leave a Comment Here's Your Chance to Be Heard!

*

Mehr Leistung beim Bankdrücken – 5 Tricks

Bankdrücken ist seit jeher eine der beliebtesten Übungen im Fitnessstudio. Das Bankdrücken zählt zu den Grundübungen wie Schulterdrücken, Kniebeugen, Kreuzheben...

Gelenkprobleme beim Krafttraining wirkungsvoll lösen

Zunächst einmal sollte jedem der sich mit Bodybuilding beschäftigt und regelmäßig Kraftsport betreibt, klar sein, dass es früher oder später...

Schließen
Abspeckblogger Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Internet Blogs im Verzeichnis Blog Verzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Sport Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Blog Top Liste - by TopBlogs.de Gesundheit rezeptefinden.de